Aktuelle Nachrichten

 

Rizi2.jpg



30.11.2018:

TB

 


23.11.2018:

Trauer TB


 


23.11.2018: Einladung zum Nikolausnachmittag der 5./6. Klassen

cookies 2926105 960 720

Am Donnerstag, den 6.12., wollen wir von 16 – 18 Uhr mit Schülerinnen und Schülern der 5. & 6. Klassen, Eltern und Geschwistern hier an der Schule einen gemütlichen Nachmittag verbringen, an dem wir backen, basteln und Kinderpunsch trinken.

 Wir freuen uns, wenn Sie oder ihr kommen bzw. kommt!

 Hülya Bulut & Thomas Paetsch (Schulsozialarbeit)


 

21.11.2018: Elternbrief der Schulleitung

Elternbrief (PDF)


 

23.10.2018: Der Drachenboot Schul Cup bleibt an der GemS Hassee!

Vor 10 Jahren veranstaltete der ETV zum ersten Mal den Drachenboot Schul Cup an der Hörn. Damals machten sich die sehr geschätzten, sich jetzt im verdienten Ruhestand befindlichen Kollegen Schröder und Pöhlmann daran, mit verschiedenen Klassen diesen Cup an die IGS zu holen. Mit sehr guten Erfolgen quer durch alle Alterstufen. Außerordentlich bemerkenswert hierbei ist, dass der Cup in der Königsklasse (Jg. 11-13) seit der ersten Veranstaltung vor 10 Jahren ohne Unterbrechung von den Oberstufenklassen der IGS bzw. heute von den Sportprofilklassen der GemS gewonnen wurde. Die erste Decade ist damit erfolgreich abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch noch einmal an alle teilgenommenen Teams und Dank auch insbesondere an die zahlreichen engagierten Eltern und Lehrer, die diesen durch den Trainingsbetrieb an der Schwentine deutlich erhöhten Aufwand mit getragen haben!

Auf sportlich-wettkampforientierter Ebene ist dieses Engagement also bereits ein voller Erfolg und wird unter anderem in den Abizeitungen der Abschlussjahrgänge als eines der schönsten und wichtigsten Ereignisse der Schulzeit aufgelistet. 

Das ist aber nur die halbe Wahrheit! 

Einen nämlich noch viel größeren und nachhaltigeren Erfolg kann man aus pädagogischer Sicht verbuchen. Denn das, was im Training und dann insbesondere am Wettkampftag mit den einzelnen SchülerInnen passiert, lässt mir jedes Jahr wieder die Freudentränen in die Augen steigen.

Am Beginn des Trainings ist es noch häufig so, dass die Besatzungen sich in ihren unterschiedlichen Kleingruppen nicht einig sind und sich im Boot nicht wirklich gegenseitig tragen. Das ändert sich jedoch in der Regel recht zügig und es stellt sich die Einsicht ein, dass das Boot nur dann schnell wird, wenn alle gleichzeitig und harmonisch agieren. Teamgesänge und Schlachtrufe spielen in dieser Findungsphase eine essentielle Rolle und spiegeln insbesondere am Wettkampftag auf sehr beeindruckende Weise das gewonnene Teamgefühl wider. Der unbändige Wille mit dem bestehenden Klassenteam erfolgreich zu sein, kann eigentlich nicht zentrierter zum Ausdruck gebracht werden. Jeder, der sich die Wettkämpfe der letzten Jahre angeschaut hat, weiß, wovon ich rede. 

Da unten an der Kieler Hörn werden aus eh schon guten Menschen noch bessere, es entwickelt sich Teamgeist und es wird das nachhaltig bestärkt oder initiiert, was die Jugendlichen nötiger denn je brauchen: ein gesundes, auf Respekt und Empathie basierendes soziales Miteinander. 

In diesem Sinne freuen wir uns auf den kommenden September zur Eröffnung der nächsten Decade…Kommen Sie auch? Ja!

zu den Fotos

Text: A. Bollert / Fotos: B. Röschmann


 

23.10.2018: Spenden-Lauftag 2018 ein voller Erfolg!

Wie in jedem Jahr im September fand auch dieses Jahr der Lauftag der GemS Hassee bei hervorragendem Wetter statt. Die Klassen waren gut trainiert und es wurde wieder größtenteils erstklassig und engagiert gelaufen, was vielleicht auch noch zusätzlich von der Tatsache befeuert wurde, dass der diesjährige Lauftag in Form eines Spendenlaufs durchgeführt wurde. Dazu waren die SchülerInnen im Vorwege aufgefordert, einen Sponsor zu finden und sich dann nach dem Lauf  ihre gelaufenen Kilometer von selbigen vergüten zu lassen. Danke an alle SchülerInnen, die sich die Mühe gemacht haben, sich einen Sponsor zu suchen und dann auch noch versucht haben, möglichst weit zu laufen, um den Sponsor auch so richtig zu aktivieren. 

Um es schnell vorweg zu nehmen: Es wurden 1.685 € gespendet, was zum einen den hervorragenden Laufleistungen der SchülerInnen und zum anderen den großzügigen Spendern zu verdanken ist. An dieser Stelle möchte ich mich auch im Namen der Schulleitung ganz herzlich für dieses große Engagement bedanken! 

In diesem Jahr gab es dann auch noch eine Neuerung. Die jeweiligen jahrgangsbesten LäuferInnen bekamen diesmal keine Urkunde, sondern ein T-Shirt mit dem neuen Elefantenlogo. Danke an Herrn Schier, der das ganze finanziell absichert. 

Besonderer Dank ist dieses Jahr auch an die fleißigen und professionell arbeitenden Sanitäter zu richten, die zahlreiche SchülerInnen versorgen mussten, die von übergriffigen Wespen auf der großen Runde attackiert und gestochen wurden. Vielen Dank für eure tolle Arbeit! 

Wir, die Fachschaft Sport, sind sehr positiv bestärkt darin, in etwa 2 Jahren einen erneuten Spendenlauf durchzuführen. Dieses Jahr haben sich 69 edle Spender gefunden. Nicht auszudenken, was man für eine Summe zusammenbekäme, würde sich dann die halbe oder vielleicht sogar die ganze Schülerschaft auf die Suche nach einem Sponsor machen…

In diesem Sinne noch einmal Dank an alle aktiv Mitwirkenden und insbesondere Dank den Sponsoren!

Text: A. Bollert


 

28.09.2018: Stellenangebot! FSJ-Stelle ab sofort zu besetzen

Die Gemeinschaftsschule Hassee hat ab sofort eine begehrte FSJ-Stelle zu vergeben (Freiwilliges Soziales Jahr).

Bei Interesse und zwecks Bewerbung wenden Sie sich bitte an die Schulleitung.

Aufgaben sind beispielsweise:

  • Aktive Mitarbeit am Schulleben (Unterstützung der Lehrkräfte im Unterricht, bei außerschulischen Veranstaltungen etc.),
  • Mitarbeit in der Schulbuchausgabe
  • allgemeine Unterstützung im laufenden Schulbetrieb, usw

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.


 

14.09.2018: Soziales Training - Waldtage

Waldtag_2018

 

Während der ersten Wochen des neuen Schuljahres fanden traditionell die von unseren Sozialarbeitern Hülya und Thomas durchgeführten „Waldtage“ am Waldhaus im Viehburger Gehölz statt.

Hierbei trainierte der 5. Jahrgang klassenweise unter fachkundiger Anleitung jeweils 4-stündig ihre Sozialkompetenz und Teamfähigkeit.

Auch in diesem Jahr waren die „Waldtage“ ein voller Erfolg: Die Schüler*innen waren mit dem nötigen Elan, Motivation und Spaß bei der Sache, um die ihnen gestellten Aufgaben gemeinsam zu lösen. Selbst die unbeständige Witterung ließ unsere Schüler*innen unbeeindruckt und die Vormittage vergingen wie im Fluge. 

Ein großer Dank gilt Hülya und Thomas für die hervorragende Organisation und Durchführung der lehrreichen Waldtage.

 Zu den Fotos 

Text und Fotos: E. Janssen


 

07.09.2018: Lauftag

IMG 8477 Gross

Am 31.08.2018 fand der jährlich stattfindende Lauftag an der GemS Hassee in Verbindung mit dem Sponsorenlauf statt.
Für die motivierten Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen galt es, innerhalb von zwei Stunden so viele Kilometer wie möglich zu laufen. Sponsoren erklärten sich hierbei bereit, Geldbeträge pro gelaufenen Kilometer für gemeinnützige Zwecke zu spenden. Den Läuferinnen und Läufern standen drei Laufrunden unterschiedlicher Länge zur Auswahl.
Nach der feierlichen Siegerehrung wurden die Schülerinnen und Schüler ins verdiente Wochenende entlassen.

Zu den Fotos

Fotos: F. Bentzien / Text: E. Janssen


 

26.08.2018: "Big Challenge": Nico, Noah und Luke unter den landesweiten Top 6

Nico Hill

Am 03.05.2018 nahmen die 5., 6. und 7. Klassen der Gemeinschaftsschule Hassee erstmals am „Big Challenge“-Wettbewerb teil. Bei diesem Englischwettbewerb beteiligten sich 2018 642.864 Schüler in Europa und deutschlandweit alleine 269.441 Schüler.

Nico Hill aus der 5b bzw. 6b ist nicht nur der Beste seiner Klasse, dieser Schule, sondern auch der Beste aus Schleswig-Holstein geworden und erhielt dafür eine Vielzahl von Preisen.
Sein Klassenkamerad Luke Hösch ist der Fünftbeste aus Schleswig-Holstein und Noah Reggad aus der 6d ist der drittbeste der 6. Klassen in Schleswig-Holstein. 
Hier, an der Gemeinschaftsschule Hassee, ist man also vorne mit dabei und wir hoffen auch, im nächsten Jahr so erfolgreich abzuschneiden.

C.Colbow


 

21.08.2018: Einschulung der neuen 5. Klassen

Einschulung 2018

Am Dienstag (21.08.18) fand im vollbesetzten Bühnenraum der GemS Hassee die Einschulung der neuen Fünftklässler statt. Nach den Begrüßungsworten von Herrn Schier (Schulleiter) und Frau Lühr (Unterstufenkoordinatorin) empfingen die "alten" fünften Klassen ihre neuen Mitschüler mit unterhaltsamen sowie informativen musikalischen und spielerischen Beiträgen.

Im Anschluss daran ging es für die neuen Schülerinnen und Schüler (sehnlichst und aufgeregt erwartet) gemeinsam mit ihren Tutoren in die jeweiligen Klassenräume zum ersten Kennenlernen. 

Die Schule wünscht allen Neuankömmlingen, Eltern, Lehrerinnen und Lehrern ein abwechslungsreiches, erfolgreiches Schuljahr an der GemS Hassee!

Zu den Fotos der Einschulung
Klassenfotos

Text und Fotos: E. Janssen